Die Website zieht um

Das alte Nano CMS geht in Rente

Es ist soweit: die Webseite von Aeonium Software Systems zieht um auf eine neue technologische Basis. Seit März 2006 diente das als internes Tool entwickelte kleine „NanoCMS“ als  Motor und Getriebe der Webseite. Im Juli diesen Jahres wurde nicht nur der Content auf eine Instanz des neuen æoniumCMS 3.0  migriert. Gleichzeitig  lief die Planung für neue Funktionen im Hintergrund an, die  bis zum Jahresende schrittweise ausgerollt werden. Bis dahin werden auch die Arbeiten an der neuen Version æoniumCMS 3.1  abgeschlossen sein.